GS170 Leipzig, ich hasse dich

Leipzig, ich hasse dich
Nachts heim kommen
Menschlicher Abschaum kriecht
Am Bahnhof, in der Bahn
Stinken, vermüllen, beschallen
Betrunkenes Partygeschmeiß
Nur Vergnügen und Chaos im Sinn
Vermiesen das Leben
Maximale Freiheit eines jeden
Ohne Rücksicht auf den andern
Krach, Licht, Gestank, Müll
Krankheiten der Großstadt
Exzess des Wochenendes
Verwüstung der Stadt als Symbol
Des eignen sinnlosen Lebens
Leipzig, ich hasse dich

Leave a Response

*